Du willst, dass dir deine Webseite endlich mehr Kunden bringt?

Jap, ich verstehe dich vollkommen! Das Thema 'Webseite' ist echt nicht einfach. Ich kann dir sehr gerne dabei helfen mit meinem brandneuen Kurs *Der Webseiten Masterplan*

Ich will mehr Infos

nur noch paar tage offen!

Sei schnell!

Privat

Ciao September 2022

BLOG

hallo

ich bin dzenita.

Ich habe mich in der Elternzeit mit der Hochzeitsfotografie selbstständig gemacht und  helfe nun Frauen ihr eigenes Business aufzubauen, erfolgreicher zu machen und ein erfüllteres Leben zu leben. Hier findest du meine Marketing-, Business & Lifestyle Tipps, denn jede Frau hat es verdient ein erfülltes Leben zu leben. Es ist so schön, dass du hier bist!

Mehr über Dzenita

NEWSLETTER

jetzt anmelden

Melde dich für meinen Newsletter an für virtuelle Liebesbriefe von mir mit exklusiven Tipps, Tricks und Neuigkeiten rund um das Thema Business, Marketing und was bei mir gerade so passiert.

Kennst du das, wenn ein ganzer Monat vorbeigeht und du absolut keine Ahnung hast, wie schnell das passiert ist? Und kennst du das, wenn du auf dein Handy in den Fotos schauen musst, was in dem Monat alles passiert ist, weil du dich einfach nicht mehr erinnerst?

Genauso geht’s mir mit dem Monat September. Es ging viel zu schnell vorbei und ich habe gefühlt nichts und alles mögliche gemacht.

Ich muss zugeben, ich bin echt ‚fotofaul‘, was mein Privatleben angeht. ‚Fotofaul‘ in dem Sinne, dass ich nicht immer, alles fotografiere, was bei uns so passiert. Ich weiß viele fotografieren absolut alles, was sie so machen, ich aber leider gar nicht. Bis ich mein Handy gefunden hab, dann den Code eingegeben habe bzw. die Cam Funktion angemacht habe, dann das Foto gemacht hab, dann passt es nicht, dann nochmal, ,usw… ja, bis dahin habe ich die Lust verloren, alles zu dokumentieren, was bei uns so passiert. Ich genieße die Momente lieber so, wie sie passieren.

Aber. Und jetzt kommt das große Aber: Ich bin Elvis (der viel mehr mit dem Handy fotografiert, als ich) so was von dankbar, wenn ich dann Fotos auf seinem Handy entdecke, die ich nicht gemacht habe. 🙂 Dann denke ich wiederum: es ist eigentlich total schön und fast schon wichtig, immer mal wieder Momentaufnahmen zu machen, denn diese Erinnerungen bleiben echt für immer. Ich arbeite noch daran, nicht so faul zu sein, was das angeht. 🙂

Hier sind also die Wichtigsten Dinge aus dem Monat September bei uns:

1. Familienausflug

Der Harz ist nur ca. eine Stunde entfernt von uns. Deshalb fahren wir immer mal wieder gern hin zum spazieren, wandern, usw. Nachdem wir leider 2 Stunden im Stau standen, habe wir es dann endlich geschafft und konnten 3 Stunden ununterbrochen im Wald spazieren. Das war wirklich sehr schön. Ludo hat sich gefühlt 8 Zecken abgeholt (yay.), ansonsten aber war es einfach echt entspannt und ruhig.

2. Sport

Ich habe wieder angefangen ein wenig Sport zu machen. Bei mir ist das mit dem Sport eine Hassliebe. Ich weiß, ich muss es machen (vor allem, weil ich einen Bandscheibenvorfall hatte), aber auch, weil man sich danach einfach besser fühlt. Das ‚Problem‘ ist aber einfach, ich mag es nicht. Es nervt mich und es macht mir einfach keinen Spaß. Aber, es tut körperlich und psychisch echt gut. Eine Hassliebe halt.

3. Elvis‘ 40.

Elvis ist am 27.9 40 geworden! Wir haben unseren Lieblingsmenschen mit ganz viel Liebe, Umarmungen, Kuscheleinheiten und vielen coolen Geschenken gefeiert. Lana und ich haben ihm ein ‚Erlebnisbuch‘ gebastelt, mit einem neuen Erlebnis jeden Monat (u.a. Lasertag, Flugsimulator am Flughafen bei uns in Hannover, Essen gehen, Schokoladenmuseum in Hamburg, usw.).

4.Outfits

Klamotten-technisch habe ich meinen Kleiderschrank schön aussortiert und alle Pullis (nach Farbe) für den Herbst aufgeräumt und vorbereitet. Ich LIEBE Pullis, am besten wenn sie im XXL Format kommen. An sich ist der Herbst nicht meine Lieblingsjahreszeit (zu viel Regen meiner Meinung nach), aber, es ist einfach so kuschelig. Einfach ein Pulli, ne Jeans & Stiefel anziehen, und schon ist das Herbstoutfit fertig. Momentan finde ich alle Erdtöne und einfache Muster, wie z.B. Streifen, richtig schön. Diesen Pulli hier habe ich z.B. von Mango (über Zalando gekauft) und könnte den fast jeden Tag tragen:

Diesen Pulli bei ONLY:

Diese Jacke bei ORSAY:

5. Büro

Ich habe mein Büro zu Hause ein wenig aufgepeppt. Davor war es einfach nur unordentlich und absolut nicht schön. Mein Büro ist wirklich nicht groß, aber absolut ausreichend, für das, was ich hier brauche. Da die meiste Arbeit so oder so am PC bei mir passiert, brauche ich ja sonst nicht so viel Ablagefläche. Noch ist es nicht ganz fertig, aber langsam wird’s. Ich habe von Ikea noch ein Kallax Regal geholt und ganz viel Deko & Körbe aufgestellt. Bin zwar sehr zufrieden mit dem Ergebnis, aber es fehlen noch 1-2 Bilder an den Wänden. Da bin ich noch dran, etwas Passendes zu finden.

 

 

6. Essen, Blumen, & TV

Ich habe seitdem Corona ausgebrochen war, angefangen deutlich weniger Fleisch zu essen. Besser gesagt, gar nicht mehr Fleisch zu essen. Teilweise stinkt es, finde ich, und man liest einfach so viel Schlechtes über Fleisch. Wie z.B., dass es einfach nicht so gesund ist für uns. Ich habe seit 2020 gemerkt, dass ich ein wenig abgenommen habe (nicht bewusst!) und wunderte mich warum?! Mir wurde dann klar, dass das definitiv an meinem nicht vorhandenen Fleischkonsum liegt. Das Abnehmen fand ich jetzt nicht schlimm, aber, da ich so oder so Eisenmangel habe und immer latent müde bin, habe ich bewusst wieder angefangen ein wenig Fleisch zu essen. Mit ein wenig meine ich so 2-3 mal im Monat. Und das ist total ok so, wie es jetzt ist. Nicht zu viel, nicht zu wenig. Mal schauen, wie ich das in Zukunft machen werde, aber jetzt ist das erstmal so.

Mein Lieblingsessen mit Fleisch ist übrigens definitiv Spaghetti Bolognese, welches ich letztes gemacht habe:

Die Sommerblumen mussten weg, die Herbstblumen mussten her. Ich liebe es bei uns zu Hause für jede Jahreszeit alles neu zu machen und alles aufzufrischen: Die Kleiderschränke, Dekor & natürlich die Blumen. Da ist die Amerikanerin noch zu sehr in mir drin ;-). Das kriege ich nicht mehr raus.

Was das Fernsehen angeht, schauen Elvis und ich momentan viel Comedy, haben den Comedian Mo Amer für uns entdeckt und finden ihn richtig lustig (gibt es auf Netflix). Und ja, auch wir haben die neue Serie über Jeffrey Dahmer angefangen zu schauen. Nur kann ich das schlecht schauen während ich esse, das ist einfach too much für mich.

Das waren sie, unsere Highlights aus September 2022.

Der Oktober darf kommen wir haben u.a. vor:

  • Comedy Shows zu besuchen
  • Lecker essen gehen
  • Halloween feiern
  • Kürbissuppe machen, Kürbis backen, Kürbisse schnitzen
  • Spazieren gehen & Blätter sammeln
  • Desktop/Hintergrundfoto von The Every Girl herunterladen

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Herbst!


WILLST DU WISSEN, WELCHE DINGE ICH IM ALLTAG AM MEISTEN BENUTZE?

SCHAU HIER IN MEINEM SHOP REIN

+ zeige kommentare

- Hide Comments

kommentiere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich bin Dzenita.

Mehr über mich

Ich habe mich von zu Hause aus während der Elternzeit mit der Hochzeitsfotografie selbstständig gemacht. In den letzten 6 Jahren habe ich über 100 Hochzeiten fotografisch begleiten dürfen. Wenn ich nicht auf Hochzeiten Fotos mache, bringe ich anderen Frauen bei, wie sie ein erfolgreiches Business aufbauen können. Außerdem gebe ich hier einen kleinen Einblick in mein Leben als Mama & enthusiastische Hobbyköchin. Es ist so schön, dass du hier bist!

Schön, dass du hier bist.

Hast du noch ein wenig Zeit? Dann lese hier weiter

3 Fehler, die du als Fotografin auf deiner Webseite vermeiden solltest.

Melde dich für meinen Newsletter an und lade dir meinen kostenlosen e-Guide herunter: Die 3 häufigsten Fehler, die Fotografinnen auf der Webseiten machen und dadurch weniger Anfragen kriegen.

JetzT herunterladen

Für fotografinnen

Vermeide diese Fehler auf deiner Webseite

Fotografin, Business-Mentorin, Marketing-Nerd & Mama. Ich helfe kreativen Frauen ein erfolgreiches Business aufzubauen und ein erfüllteres Leben zu leben: Einfach erklärt und ohne viel Schnickschnack.

Home
über mich
blog

dzenita

kontakt >

newsletter >

@dzenitadza >

© dzenita 2022  impressum  | datenschutz | AGBs | WIDERRUFSBELEHRUNGkontakt 

hochzeitsfotografie
meine kurse

Instagram

Zum Shop

 Jetzt in meinem Online-Shop stöbern

Für Dein Business (und die Seele):