leistungen
über mich
Home
Blog

dzenita

kontakt
hochzeiten

Hey,

so schön, dass du hier bist! Wie kann ich dir helfen?

BUSINESS

Warum du eine FAQ Seite auf deiner Webseite brauchst

Geschrieben von Dzenita Dzamastagic

ich bin dzenita

Ich habe mich in der Elternzeit mit der Hochzeitsfotografie selbstständig gemacht und arbeite seitdem meistens von zu Hause aus. Ich liebe Midnight-Snacks, feminine Mode, alkoholfreie Cocktails und ungezwungene Gespräche. Hier zeige ich Dir meine Arbeit, meine Business & Marketing-Tipps und einen kleinen Einblick in mein Leben. Es ist so schön, dass du hier bist!

hallo!

Eine gute Webseite braucht so einige Punkte, damit sie die Besucher dazu bringt, etwas zu kaufen oder bei uns anzufragen. Während ich bereits in diesen zwei Blogbeiträgen Erfolgreiche Webseite erstellen Teil 1 und Erfolgreiche Webseite erstellen Teil 2 die wichtigsten Punkte erwähne, möchte ich hier noch kurz erklären, warum deine Webseite außerdem eine FAQ Seite haben sollte.

Eine FAQ Seite (übersetzt: frequently asked questions – häufig gestellte Fragen) dient als Mehrwert für deine Kunden und sollte unbedingt auf deiner Webseite erscheinen. Hier lesen deine Kunden also vorweg die häufigsten Fragen, die dir andere Menschen, die mir dir gearbeitet haben oder arbeiten wollten, gestellt haben. Poste hier alle Fragen, die dir Interessenten mehr als 2 mal gestellt haben und die natürlich etwas mit der Zusammenarbeit mit dir zu tun haben. Alles also, was deinen potenziellen Kunden interessieren würde. Sehe diese Seite als eine weitere Möglichkeit, um den Kunden von dir und deiner Dienstleistung zu überzeugen und eine kleine extra SEO-Hilfe auf deiner Webseite (du solltest jede Seite auf deiner Webseite mit SEO Keyword lastigem Inhalt beschreiben).

Hier sind nun weitere Gründe warum du eine FAQ Seite für deine Webseite brauchst:

1. Vertrauen gewinnen

Mit einer FAQ Seite gewinnst du das Vertrauen von deinen Webseiten-Besuchern. Du positionierst dich als Profi, der/die schon öfters Kundenkontakt hatte und andere Interessenten auf sich aufmerksam gemacht hatte. Es sieht also aus, als wäre deine Dienstleistung oder dein Produkt ‘gefragt’. Es wird dem Kunden signalisiert, dass andere Menschen bereits Kontakt mit deinem Unternehmen hatten. Dementsprechend werden sie darauf vertrauen, dass du weisst was du machst und, dass du ein Profi in deinem Gebiet bist.

2. Zeit sparen

Mit einer FAQ Seite sparst du viel Zeit. Du sparst deinen potenziellen Neukunden Zeit, indem sie dir nicht extra eine E-Mail schicken müssen und dann noch auf deine Antwort warten müssen. Mit einer FAQ Seite lesen sie die wichtigsten Antworten auf ihre Fragen gleich auf deiner Webseite und müssen sich nicht die Arbeit geben, um dich zu kontaktieren.

Außerdem sparst du dir selbst die Zeit, denn jede E-Mail, die du erhältst, verlangt eine Antwort von dir. Du verlierst also auch Zeit, indem du immer und immer wieder auf die gleichen Fragen eine Antwort schicken musst. So schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe ;-).

3. Entscheidung erleichtern

Mit einer FAQ Seite erleichterst du deinen Kunden vorab schon die Entscheidung, ob sie dich / dein Produkt buchen sollten oder nicht. Sie werden sehen, ob das, was du verkaufst und vor allem, wie das Erlebnis mit dir und deiner Marke, auch zu ihrer Vorstellung passt. Deine Arbeitsabläufe sind gefestigt, du hast deine eigene Marke und eine bestimmte Handhabung, wie die weiteren Schritte mit dir laufen würden. Alle diese Punkte sind enorm wichtig, um deinen Kunden zu signalisieren: ‘Hey, ich weiss was ich mache und von mir kannst du das und das erwarten’. Alleine dass du es öffentlich machst, zeigt wie sicher du mit dem was du machst bist.

Deine FAQ Seite muss nicht sehr lang sein und auch nicht 100 Fragen beinhalten. Es reicht wenn du erstmal mit ca. 10 wichtigen Fragen anfängst und diese dann einfach ergänzt, wenn du mit deinem Business voran kommst und merkst, da kommen immer wieder neue Fragen hinzu. Wenn du noch keine Kunden hast, dann versetze dich in die Lage deines Traumkundens und überlege dir welche Fragen diese Person höchstwahrscheinlich hätte, wenn sie oder er haben könnte, bevor sie dich buchen oder bei dir bestellen würden.

 

 

Kriegst du kaum Anfragen durch deine Webseite? Dann lese HIER, wie ich dir damit helfen kann.

 

business tipps für kleinunternehmerin

 

über die bloggerin

Hallo!

ich bin dzenita.

Ich habe mich in der Elternzeit mit der Hochzeitsfotografie selbstständig gemacht.

Hier teile ich nun meine Erfahrungen rund um das Thema Business, Marketing, Branding, und viel mehr, damit andere kreative Frauen auch endlich ihr eigenes Business aufbauen können.

+ zeige kommentare

- Hide Comments

kommentiere

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mehr beiträge für dich

Freundin.

Hi, ich bin Dzenita, deine virtuelle Business-

Mehr über mich

Ich habe mich von zu Hause aus während der Elternzeit mit der Hochzeitsfotografie selbstständig gemacht. In den letzten 5 Jahren habe ich über 100 Hochzeiten fotografisch begleiten dürfen. Wenn ich nicht auf Hochzeiten Fotos mache, verbringe ich meine Zeit am liebsten mit meiner süßen Tochter und meinen Ehemann oder am Laptop auf der Couch.

Nun möchte ich dir hier meine Tipps und Geheimnisse verraten, damit auch du ein erfolgreiches Business aufbauen kannst und arbeiten kannst wann, wie und mit wem du willst.

Pssst: Es gibt nichts Schöneres, als die eigene Chefin zu sein.

3 Fehler, die du als Fotografin auf deiner Webseite vermeiden solltest.

Melde dich für meinen Newsletter an und lade dir meinen kostenlosen e-Guide herunter: Die 3 häufigsten Fehler, die Fotografinnen auf der Webseiten machen und dadurch keine bis wenige Anfragen kriegen.

Jetzt kostenlos herunterladen

Für fotografinnen

Vermeide diese Fehler auf deiner Webseite

Hochzeitsfotografin & Marketing-Nerd. Ich helfe Frauen ihr eigenes Business aufzubauen: einfach erklärt und ohne Stress und den schlaflosen Nächten.

Home
leistungen
über mich
blog

dzenita

kontakt >

newsletter >

@dzenitadza >

© dzenita dzamastagic 2020  impressum  | datenschutz | kontakt 

hochzeitsfotografie

Instagram